Trauerbegleitung

& kreative Trauerbewältigung

Helga Schröck

Ich zeige Dir Wege zur Bewältigung eines Verlustes und zur Verarbeitung Deiner Trauer.

Schritt für Schritt helfe ich Dir, Deinen Weg aus der Trauer zu finden und Dein Leben neu zu gestalten.

2021 habe ich als Trauerbegleiterin und systemische Beraterin meine Praxis eröffnet und durfte seitdem schon zahlreiche Klienten – auch viele Haustierbesitzer unterstützen. Wir möchten, dass du die individuelle Trauerbegleitung bekommst, die du benötigst.  So steht dir für deine Trauerbewältigung ein ganzes Spektrum an kreativen Lösungsansätzen unter absoluter Diskretion zur Verfügung.

Dein Trauercoach für die Trauer um ein Tier.

Die Trauer um ein Haustier ist real und ein wichtiger Teil des Abschieds

Ich nehme diese Trauer ernst und begleite Betroffene. Gemeinsam klären wir die Frage, ob eine kreative Herangehensweise oder ein anderes Angebot aus meiner Trauerberatung deinen Bedürfnissen entgegenkommt.

Du möchtest wissen, wie eine Sitzung bei mir abläuft?

Dann schaue Dir doch in Ruhe mein Angebot im Trauercoaching an. Hier findest Du, was Du erwarten kannst und auf was ich Wert lege.

Trauer & Verlust

Du fühlst dich, als ob dir der Boden unter den Füßen weggezogen wurde und weißt nicht, wie Du im Alltag zurecht kommen sollst?

Angstzuständen

Es gibt immer wieder Momente, in denen Du dich geschockt, ohnmächtig hilflos und zerrissen fühlst?

Lebenskrisen

Manchmal ist der Nebel aus Schmerz und Schuld so dicht, dass dir Ideen für den Ausweg fehlen? Du fragst dich, warum das dir passiert ist?

Bei Trauer und in Krisen bist Du nicht allein.

Gerne helfe ich Dir auf Deinem Weg.

Erstes Kennenlernen – kostenfrei

In einer halben Stunde schauen wir, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Ich erklären Dir, wie eine Beratung abläuft. Dabei bin ich – wie auch in all meinen Begleitungen – völlig wertfrei Dir gegenüber.

In der Beratungsstunde

Finden wir, dass es passt, vereinbaren wir unsere erste Beratungsstunde.
Die Beratungsstunde beginnt damit, dass Du erst einmal in Ruhe ankommst. Wir klären, was heute für Dich wichtig ist und wie wir dieses Thema gut für Dich angehen.

Du kannst bei mir…

…alle Deine Gefühle mitbringen.
…nur das sagen, was Du möchtest.
…wählen, ob ich Dich online, vor Ort oder bei einem Spaziergang begleite

Mein Versprechen

absolute Vertraulichkeit

gesetzliche Schweigepflicht

kontinuierliche Weiterbildung

einen respektvollen und kreativ-farbigen Umgang mit der Trauer

Du möchtest, dass sich Deine Trauer leichter anfühlt und einfacher wird? Du wünschst Dir mehr Zuversicht? Darf ich Dir neue Wege aus der Trauer zeigen?

In 1 1/2 stündigen Einzelsitzungen (auch als 1-stündiger Video-Call möglich) begleite ich Dich im Blick Deine Selbstbestimmung und Schmerzlinderung.
Nach einem kostenlosen Kennenlernen nehme ich mich Deinen Bedürfnissen an. Zusammen finden wir Antworten auf Deine Fragen.

Ich zeige Dir kreative Achtsamkeitsübungen, die dich für den Alltag stärken und deine Trauer leichter machen.

Professionelle Begleitung, gute Gespräche und Spaziergänge in der Natur geben mir sehr viel Kraft auf dem schweren Weg, tolle Unterstützung in den Alltag zurückzufinden und diesen zu meistern, hier fühlt man sich sehr gut aufgehoben, herzlichen Dank!

Nicole

Zuerst dachte ich, als Mann ist das nichts für mich. Das Erinnerungsstück an meine Frau ist mein wertvollster Schatz.

Richard

Hätte ich gewusst, wie hilfreich diese Begleitung ist, ich hätte nicht so lange gewartet. Jede neue Stunde bringt mir ein Stück Leichtigkeit zurück. Danke

Simone

Ein guter Ort für Trauer.

Ich bin TROTZDEM für dich da und gemeinsam finden wir Antworten zu deinen Fragen.

Ich bin Helga Schröck, Inhaberin von Trotzdem Dasein und professioneller Trauercoach. Meine Herzensaufgabe ist es, dir dabei zu helfen das Leben zu meistern und dich auf deinem Weg durch deine Trauer zu begleiten. Durch meine zahlreichen Ausbildungen kenne ich viele unterschiedliche Wege, dir in deiner Trauer zur Seite zu stehen Außerdem helfen mir in der Begleitung meine eigenen Erfahrungen mit Trauer, Sterben und Tod

Wie kann mir Trauercoaching helfen?

Gerade in der Trauer tut es gut, wenn jemand von außen ein offenes Ohr für all die Sorgen und Nöte hat, die nach einem Verlust auf einem lasten können. Der Trauernde erfährt Schmerzlinderung, Stabilität für den Alltag und bekommt einen Ort, wo Trauer sein darf. Auch nach Jahren.

Wie funktioniert Trauercoaching?

Du hast einen geliebten Menschen verloren, die Welt steht plötzlich Kopf und Du versinkst im Schmerz.? Im Trauercoaching zeige ich, wie du die Kontrolle zurückgewinnst, wie du den Schmerz lindern kannst und wie du mit der Trauer umgehen kannst.

Bekomme ich Tipps im Umgang mit der Trauer?

Ja, sehr gerne unterstütze ich mit meinem Wissen rund um die Themen: Kindertrauer, Trauer bei Jugendlichen, Trauerprozess, Was ist hilfreich in der Trauer u.v.a.

Muss ich gläubig sein?

Nein, ich arbeite konfessionsunabhängig, ohne eine Anbindung an einen kirchlichen Träger.

Wie lang dauert eine Begleitung in Trauersituationen?

Du selbst entscheidest, wie lange eine Begleitung dauern soll. Manchmal reicht schon eine Begegnung und die drängendsten Fragen konnten geklärt werden. Möglicherweise merkst du, wie stärkend diese Begleitung ist und nimmt diese dann eine Weile in Anspruch.

Mir fällt es schwer über den Verlust zu sprechen, muss ich das?

NEIN! Du erzählst nur was du möchtest, von dem du glaubst, dass ich es wissen sollte, damit ich dich gut unterstützen kann.

Wie ist das mit der Bezahlung – muss ich mich vertraglich binden?

Nein, es gibt keine vertragliche Bindung. Du bekommen eine Rechnung und kannst diese überweisen. Jede Beratungseinheit wird separat abgerechnet, sofern keine andere individuelle Vereinbarung getroffen wurde.

Darf ich mich melden, wenn ich nicht direkt betroffen bin?

Immer wieder stehe ich mit meiner Erfahrung Betroffenen „in zweiter Reihe“ zur Seite. Ich erläutere Fragen rund um das Thema Trauer und vermittle so Sicherheit im Umgang mit trauernden Angehörigen, Freunden oder Mitarbeitern.